Saupacker Akela und Balou


Direkt zum Seiteninhalt

Hundehebamme

Über uns



Hebamme für Hunde


Eine Hundegeburt steht ins Haus, ist schon im Gange
und es gibt Schwiergkeiten, oder Ihr seid einfach
nur unsicher?
Ruft gern an- ich helfe!

Gerne begleite ich euch und eure Hündin
während der Trächtigkeit, der Geburt und während
der Aufzucht der Welpen.

Für meine Hilfe ist es egal ob dein Hund reinrassig ist
oder Mischling , denn in erster Linie ist es ein Hund.


Ich selbst bin Saupackerzüchterin,
Zuchtwartin und Rassebetreuerin für Molosser
(und auch im "richtigen Leben" Hebamme),
meine Erfahrungen mit Tiergeburten konnte ich
in meiner ersten Ausbildung in der Tierproduktion,
zahlreichen Geburten von eigenen Katzen und Hunden,
aber auch bei der Hilfe bei befreundeten Züchtern
sammeln.
Dazu kommt, dass ich natürlich meine gesammelten
Erfahrungen in meinem Beruf als Hebamme
auch auf die Tiere anwenden kann.

Ich helfe gern mit Rat und Tat (je nach Entfernung).
Nehmt, wenn möglich zeitig Kontakt zu mir auf, am besten
nach bestätigter Trächtigkeit, so kann ich euch
besser behilflich sein.

Gute Planung ist gerade in der Geburtshilfe nötig!

Im absoluten Notfall -
d.h. wenn während der Geburt Probleme auftreten -
helfe ich auch bei Hündinnen, die ich in der Trächtigkeit
nicht betreut haben !


Alle Einzelheiten zuu meinem Angebot als
Hundehebamme findet ihr hier




Ein Wort in eigener Sache


Ich kann und möchte keinen Tierarzt ersetzen!!!
Aber ich werde Ihre Hündin bei der natürlichen Geburt
begleiten und unterstützen.

Durch meine langjährige Erfahrung bin ich in der Lage,
kritische Situationen zu erkennen und zu bewältigen.
Sollte ich erkennen,
dass Komplikationen eintreten,
werde ich immer zusammen mit Euch und
Eurer Hündin einen Tierarzt aufsuchen.


Bei Komplikationen kann auch ich, als erfahrene Hilfe,
nicht immer gewährleisten, dass die Geburt ohne
tierärztliche Hilfe geschafft wird.
Aber ich erkenne in der Regel solche Komplikationen schneller
als ein unerfahrener Züchter oder Besitzer.

Bei einigen Situationen setze ich homöopathische Mittel
und Arzneien aus der Geburtshilfe zur Unterstützung
der Mutterhündin ein,
allerdings sollten auch diese Mittel
nur von erfahrenen Händen verabereicht werden.




News | Über uns | unsere Hunde | Welpen | Wurfplanung | Hundehebamme | Saupacker | Zucht | Wissenswertes | Lustiges | Nachdenkliches | Tierportraits | Zuhause gesucht | Vermisst!!! | Rechtliches | Archiv | Chat | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü